Letztes Feedback

Meta





 

Über

 MEIN zIEl :

Ich möchte einfach zufrieden sein...

zufrieden mit mir und meinem Körper...

 

 

 

Alter: 27
 


Werbung




Blog

neu start

Es ist jetzt schon über ein jahr her seit ich das letzte mal etwas gepostet habe ... es ist viel passiert aber geändert hat sich nichts es ist wie immer alles dreht sich ums essen ich bin seit einiger zeit wieder zurück aus den staaten habe dort viele neue menschen kennengelernt und auch sehr viel mit esstörungen es ist unglaublich wie viele mensche doch eigentlich mit diesem thema zu kämpfen haben. es waren hauptsächlich frauen mit dennen ich bekanntschaft gemacht habe aber auch ein paar männer die mir von ihren erfarungen berichtet haben. in den staaten ist es ganz anders wie bei uns, dort gehen die leute offener mit ihrer ES um. doch jetzt woch ich wieder zu hause bin ist alles fremd geworden ich finde mich hier einfach nicht mehr mit meinem allteg zurecht es ist nichts mehr wie es früher war ich leb tag für tag vor mich her treibe meinen sport essen kotze das übliche eben aber einen sinn seh ich schon lange nicht mehr. mit dem abnehmen läuft es auch nicht mehr ich hänge auf einem gewicht von 48 kg fest und das schon fast ein jahr und ich weiß wirklich nicht woran es liegt. es scheint als würde sich mein körper einfach weigern mehr abzunehmen...

in der letzten zeit habe ich gemerkt wie es mir fehlt mit jemandem einfach überalles sprechen zu können ... sie fehlt mir auch wenn es meine schuld ist das der kontakt verloren gegangen ist würde ich mich freuen wenn sie sich melden würde ... also jessi wenn du noch irgendwo hier bist ich würde mich unglaublich freuen von dir zu hören und zu wissen wie es dir geht...

2 Kommentare miasophia am 1.12.10 18:34, kommentieren

Werbung


anders als sonst

Heute ist wieder einer der Tag wo ich wirklich nicht mehr weiter weiß...

es wird mir alles zu viel ich habe keine motivation mehr ich komm morgends nich aus dem bett und weiß nicht wofür es sich eigentlich lohnt aufzustehen

wenn meine süße nicht wär wurde ich wahrscheinlich den ganzen tag nur im bett liegen und vor mich hin wegetieren (bin nicht sicher ob ichs richtig geschrieben hab)

jetzt geh ich langsam mal zu sport und dannmal schaun was der tag noch so bringt

2 Kommentare miasophia am 8.11.09 16:36, kommentieren

Wieso so sein wie ich?

ich weiß das ich krank bin und das es nicht normal ist so von seinem gewicht bessesen zu sein doch eines wollte ich ganz bestimmt nicht das Menschen die mir wirklich viel bedeuten sich ein beispiel an mir nehmen und auch krank werden

seit ich nicht mehr zu hause lebe ist vieles anders gekommen wie gedacht ich hab wirklich schön abgenommen und wiege momentan 48,3kg ich habe mich auch wieder offener anderen Menschen gegenüber gezeigt hab auch seit langer zeit wieder eine freundin gefunden der ich wirklich vertraue und die mir wirklich zur seite steht ich bin glücklich wie sich meine leben in letzter zeit entwickelt hat

aber das ich ihrgendwann zum vorbild von jemandem werde wollte ich nicht ich wollte nie jemand anderen vorleben wie es ist krank zu sein

ich hab ihr schon so oft gesagt das sie ein wunderschönes mädchen ist und wirklich nicht dick ist aber sie hört nicht auf mich wieso auch ich bin nun wirklich niemand der das recht hat ihr zu sagen iss etwas. früher haben wir zusammen gekocht und sie war einfach nur ein fröhlicher mensch doch in letzter zeit kann ich ihr zu sehen wie es ihr schlechter geht

ich weiß das sie momentan probleme mit freunden hat und ich weiß auch das ihr oft von ihrgendwelchen schwachköpfen gesagt wird sie sei dick oder sogar fett sie hat mir erzählt das sogar ihr eigener vater oftmals sagt sie wäre einfach zu dick und müsse abnehmen doch es ist einfach nicht wahr und ich kann vertsehen wie sie sich fühlt aber ich möchte nicht das sie in den selben kreislauf kommt wie ich

ja es ist ein kreislauf den ich wohl nie wirklich verlassen kann jeden tag werde ich mit meiner sucht konfrontiert und mit meinem gedanken ums essen und ich will nicht das sie auch hineingerät möchte einfach nicht das sie das selbe durch macht wie ich

ich lese mir oft andere blogs durch und sehe wie leichtfertig mit ana und mia umgegeangen wird ich will nur eins das man versteht es ist keine diät es ist etwas wodurch dein ganzes leben verändert wird

ich sehe es doch an mir ich hab immer gesagt bei 50 kg hörst du auf das reicht aber pustekuchen ich will mehr und werde wohl auch nie aufhören mehr zu wollen...

1 Kommentar miasophia am 5.11.09 18:36, kommentieren

I´M BACK AGAIN

so meine süßen bin jetzt endgültig zurück

meine eltern haben mich vor einem monat nach amerika geschickt weil sie denken hier werde ich endgültig gesund aber falsch gedacht in diesem monat hab ich rst richtig gemerkt wie sehr ich  innerlich kaputt bin...ich bin meinem Traumgewicht näher den ye und ich werde nich wieder diesen fehler machn und das alles aufgeben!!!

1 Kommentar miasophia am 18.9.09 20:51, kommentieren

ES TUT MIR LEID

ich bin wieder zu Hause...nach fast 6 monaten in therapie

ich weiß gar nicht ob ich überhaupt noch schreiben soll, fühl mich so schlecht...ich habe alles verraten an das ich geglaubt hab und alles verloren. in der klinik hab ich gefressen wie ein schwein und mich dabei auch noch wohlgefühlt aber jetzt nach dem ich wieder zu hause bin und wieder in meinem alltag seh ich erst was ich angerichtet habe....ich bin einfach nur noch fett und war auch noch stolz darauf es geschafft zu haben ... ich seh mich im spiegel an und sehe einen menschen den ich schon lange nicht mehr so whargenommen habe... ich bin einfach nur enttäuscht von mir und ich weiß auch das ich hier viele andere menschen auch enttäusch und alleine gelassen habe und es tut mir wirklich aus ganzem herzen leid ... 

ich werde mich bessern und werde wieder in mein altes leben zurück finden werde wieder die werden die ich früher war und mein leben wieder aufbauen 

ab heute werd ich wieder mein gewicht jeden tag posten und wieder regelmäßig schreiben

2 Kommentare miasophia am 30.6.09 19:26, kommentieren

ich geh ab heute bis zum 07.01 snowboarden, ich freu mich schon voll ICH LIEBE einfach den SCHNEE und ich hoff beim boarden nehm ich noch paar gramm ab^^

also dir Knastdiät war echt ein voller erfolg ich bin endlich auf 53kg :D ich hätte echt nicht erwartet das es so gut läuft

also meine süßen bis zum siebten lieb euch <3

1 Kommentar miasophia am 3.1.09 14:17, kommentieren

War grade im soli und jetzt bin ich knallrot^^

hab mir heute vor genommen nur ein Brötchen zu essen und habs bis jetzt geschafft und hoff des bleibt auch so.

Jetzt bau ich erst mal mit meinem vater den Weihnachtsbaum ab und vielleicht fahr ich nachher noch bissle auf meinem tollen heim fahrrad :D

 

1 Kommentar miasophia am 30.12.08 18:24, kommentieren